Projekt

St. Mariä Geburt | Konferenzkirche und Konzerthaus „LIGHTHOUSE“

Essen, Liebigstraße 1
Ort
Liebigstraße 1, 45145 Essen
Ursprüngliche Nutzung
Katholische Pfarrkirche des Bistums Essen
Neue Nutzung
Konferenzkirche und Konzertraum
Gebäude
1952 erbaut, Architekt: Dr. Wilhelm Seidensticker (1909–2003) | 2008 außer Dienst gestellt | 2011 Verkauf an das evangelisch-freikirchliche Sozialwerk Essen e.V. | seit 2011 Nutzung als Konferenz- und Konzertkirche „LIGHTHOUSE“
Denkmalschutz
Das Kirchengebäude steht nicht unter Denkmalschutz.

Weitere Informationen zum Projekt:

https://www.lighthouse-essen.de