Projekt

Heilige Dreifaltigkeit | Russisch-Orthodoxe Kirche

Bochum, Feldsieper Straße 101
Ort
Feldsieper Straße 101
Ursprüngliche Nutzung
Katholische Pfarrkirche mit integriertem Gemeindezentrum der Pfarrei St. Peter und Paul; Gemeinde St. Nikolaus von Flüe; Bistum Essen
Neue Nutzung
Nutzung durch Russisch-Orthodoxe Gemeinde des hl. Georg (Zugehörigkeit zur Berliner Diözese der Russischen Orthodoxen Kirche)
Gebäude
1925-1926 erbaut, Architekt: Schöttler | Integration des Gemeindezentrums in die Kirche, Architekt: Hannigt | 2009 Nutzung als Russisch-Orthodoxe Kirche
Denkmalschutz
Das Kirchengebäude steht nicht unter Denkmalschutz.