Kirchengebäude erhalten, anpassen und umnutzen

Projekt des Monats

Der Standort der 1963 erbauten Versöhnungskirche wurde durch die ergänzende Funktion als Gemeindezentrum gestärkt. Das multifunktionale Foyer ermöglicht eine flexible und angepasste Gemeindearbeit. Tradition und Modernität mit dem Kirchraum als Ankerpunkt spielen dabei ebenso eine große Rolle wie die Einbeziehung der vorhandenen Grün- und Freiflächen.

Zur bebilderten Projektbeschreibung
Versöhnungskirche, Bornheim | Foto: Kastner Pichler Architekten

Sichtbares Zeichen für den Erhalt von Kirchengebäuden

Im Rahmen einer öffentlichen Sichtbarmachung des Prozesses zur Umnutzung der Pauluskirche fand am 25. Juni 2021 ein Pressetermin in der Pauluskirche in Gelsenkirchen-Bulmke statt.

Zum Artikel
Pauluskirche, Gelsenkirchen | Foto: Lukas Ruß

Bar statt Altar - Wie alte Kirchen neu genutzt werden

In der Sendung "STATIONEN" des ARD-alpha und der BR-Mediathek werden einige interessante Projekte zur Nutzung von alten Kirchen vorgestellt. Dabei wird auch hinterfragt, wo die Grenzen der Umnutzung liegen. Darf eine Kirche zum Party- oder Konsumtempel werden?

Hier geht es zur Sendung
Detail aus Sendung

„Kirchturmdenken“ - Soforthilfeprogramm für Sakralbauten gestartet. Ziel ist es, (ehemalige) Sakralbauten und Klosteranlagen als Orte für Kulturangebote, Kulturvermittlung und kulturelle Bildung auch in strukturarmen ländlichen Regionen zugänglich zu machen, regionale Zugehörigkeit und gesellschaftliche Integration zu stärken und die Lebensqualität vor Ort zu verbessern. Quelle: WIDERSENSE Trafo gGmbH

Beitrag auf moderne Regional
Kapelle in Belle, Horn-Bad Meinberg | Foto: Jörg Beste

Video-Andacht von Pfarrer Dr. Rolf Theobold

Eine Kirche erfindet sich neu

Zum Film
Quelle: Evangelische Kirchengemeinde Porz

Themen

Diese Rubrik enthält die wichtigsten Themen, die Sie bei der Vorbereitung einer baulichen Anpassung oder Umnutzung zum Erhalt eines Kirchengebäudes berücksichtigen sollten. Informieren Sie sich hier über die Ausgangssituation der Kirchengebäude in Nordrhein-Westfalen oder erhalten Sie wichtige Hinweise nicht nur zum aktuellen Kirchen- und Baurecht, sondern auch zur Prozessgestaltung oder Nutzungsentwicklung.

weiterlesen

Projekte

Suchen Sie interessante Beispiele von Kirchengebäuden, die zum Erhalt angepasst und umgenutzt werden konnten? Oder möchten Sie sich über die acht Projekte informieren, die derzeit im Rahmen von Zukunftskonzept Kirchenräume begleitet von Experten ein Nutzungskonzept entwickeln? In dieser Rubrik finden Sie eine Vielzahl abwechslungsreicher Projektbeispiele aus ganz Nordrhein-Westfalen, die stetig um weitere ergänzt werden. Eine noch umfangreichere Übersicht erhalten Sie über den Menüpunkt Karte.

weiterlesen