Kirchengebäude erhalten, anpassen und umnutzen

Konzept des Monats

Spiritualität, Bildung und Kultur sind die Schwerpunkte, denen sich die Beteiligten bei der Umnutzung der Pauluskirche in Gelsenkirchen-Bulmke verpflichtet fühlen. Der Erhalt des Sakralgebäudes in unmittelbarer Lage zum Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium und einer Grünfläche bieten optimale Voraussetzung für unterschiedliche Quartiersangebote.

Zur bebilderten Projektbeschreibung
Pauluskirche, Gelsenkirchen | Foto: Michael Rasche

Paul erfindet sich neu - Veranstaltungsreihe in Mannheim

MOFA, Mannheims Ort für Architektur erprobt zwischen dem 18.09. und 16.10.2021 experimentelle Umnutzungsformen für die 1959 bis 1961 errichtete Paul-Gerhard-Kirche, die aus einem evangelischen Gotteshaus mit Gemeindezentrum besteht.

Hier gibt es weitere Informationen
Paul-Gerhardt-Kirche, Mannheim | Foto: Jan-Eric Rauch

Lukaskirche Köln-Porz

Ein Denkmal mit Strahlkraft ins Quartier macht auf sich aufmerksam.

Hier geht es zum Artikel
Lukaskirche, Köln | Foto: BK NRW

Die Pauluskirche in Gelsenkirchen Bulmke bleibt erhalten

Vor ihrem Haupteingang weist seit dem 25. Juni 2021 eine Informationskirche auf den derzeitigen Prozess zur Umnutzung des Gebäudes hin.

Zum Artikel
Pauluskirche, Gelsenkirchen | Foto: Lukas Ruß

„Kirchturmdenken“ - Soforthilfeprogramm für Sakralbauten gestartet. Ziel ist es, (ehemalige) Sakralbauten und Klosteranlagen als Orte für Kulturangebote, Kulturvermittlung und kulturelle Bildung auch in strukturarmen ländlichen Regionen zugänglich zu machen, regionale Zugehörigkeit und gesellschaftliche Integration zu stärken und die Lebensqualität vor Ort zu verbessern. Quelle: WIDERSENSE Trafo gGmbH

Beitrag auf moderne Regional
Kapelle in Belle, Horn-Bad Meinberg | Foto: Jörg Beste

Themen

Diese Rubrik enthält die wichtigsten Themen, die Sie bei der Vorbereitung einer baulichen Anpassung oder Umnutzung zum Erhalt eines Kirchengebäudes berücksichtigen sollten. Informieren Sie sich hier über die Ausgangssituation der Kirchengebäude in Nordrhein-Westfalen oder erhalten Sie wichtige Hinweise nicht nur zum aktuellen Kirchen- und Baurecht, sondern auch zur Prozessgestaltung oder Nutzungsentwicklung.

weiterlesen

Projekte

Suchen Sie interessante Beispiele von Kirchengebäuden, die zum Erhalt angepasst und umgenutzt werden konnten? Oder möchten Sie sich über die acht Projekte informieren, die derzeit im Rahmen von Zukunftskonzept Kirchenräume begleitet von Experten ein Nutzungskonzept entwickeln? In dieser Rubrik finden Sie eine Vielzahl abwechslungsreicher Projektbeispiele aus ganz Nordrhein-Westfalen, die stetig um weitere ergänzt werden. Eine noch umfangreichere Übersicht erhalten Sie über den Menüpunkt Karte.

weiterlesen