Projekt

St. Helena | Dialograum für zeitgenössische Kultur und christlichen Kult

Bonn, Bornheimer Straße 130 C
Ort
Bornheimer Straße 130 C
Ursprüngliche Nutzung
Katholische Pfarrkirche der Gemeinde Sankt Petrus; Erzbistum Köln
Neue Nutzung
Dialograum für zeitgenössische Kultur und christlichen Kult des Vereins Kreuzung an St. Helena e. V. Bonn
Gebäude
1960 erbaut, Architekten: Emil Steffann (1899-1968) und Nikolaus Rosiny (1926-2011), Mehlem und Köln | 1999 Umbau/Umnutzung zum Dialograum für zeitgenössische Kultur und christlichen Kult, Architekt: k. A.
Denkmalschutz
Das Kirchengebäude steht unter Denkmalschutz.

Weitere Informationen zum Projekt:

http://www.kreuzung-helena.de